Trainingsinhalte

Grundlagen

Dieses Training beschäftigt sich maßgeblich mit der Grundlagentechnik des Snooker. Ziel ist es, sich einen geradlinigen Stoß anzueigenen, um schnell Spaß am Spiel zu bekommen.

  • Standposition Bockhand
  • Griffe und Brücken
  • Cue Action
  • The Rest – Die Brücke (das Hilfsqueue)
  • Stoßarten - Stoppball, Nachläufer, nachlaufender Ball, Rückläufer
  • Das Potten / Versenken…
  • Das Zielen - Verschiedene Zielsysteme, Zieltechnik

Fortgeschrittene 1

Dieses Training beschäftigt sich maßgeblich mit der Technikverfeinerung und dem Positionsspiel. Ziel ist es, sich eine reproduzierbare Technik anzueigen, um die Weiße besser zu kontrollieren und kleinere Breaks aufzubauen.

  • Kontrolle des Spielballs
  • Verschiedene Stoßtechniken
  • Effetspiel
  • Routinen Vor, Während und Nach dem Stoß
  • Positionsspiel bei geraden Bällen
  • Positionsspiel bei Winkelbällen
  • Safety-Game
  • Sich aus Snookern befreien
  • Spielaufbau

Fortgeschrittene 2

Dieses Training beschäftigt sich maßgeblich mit technischen "Spezialitäten" und dem Breakbuilding mit Ausrichtung auf Wettkampf (Ligaspieler). Ziel, eine verlässliche Technik und stabiles Matchplay. Breaks 30+ ...

  • Breakbuilding
  • Longpots
  • Frameanalyse
  • Specials wie z.B.
  • Weiße an der Bande
  • Übergreifende Bälle
  • Kombinationsstöße
  • Bogenstöße
  • psychologische/mentale Aspekte
© Snookerclub 147 KA

Snooker erleben

Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.

Menüerklärung

Schauen Sie sich in Ruhe auf der Seite um - es gibt einiges zu entdecken. Im Hauptmenu erfahren Sie alles wichtige über unseren Verein, unsere sportlichen Aktivitäten und natürlich unsere Mitgliedschafts-Angebote. Eine Galerie und der Slider auf der Startseite geben Ihnen einen ersten Eindruck von uns.