SC 147 NEWS
  • Snooker147
  • Bundesliga 2.: Vier Punkte für die 1. Mannschaft

Bundesliga 2.: Vier Punkte für die 1. Mannschaft

2018-01-17 08:52
von Admin
(Kommentare: 0)
Unentschieden und Sieg gegen Villingen-Schwenningen

Am vergangenen Wochenende fand der letzte Spieltag in der Hinrunde sowie der erste Tag der Rückrunde in der 2. Bundesliga Süd statt.
An beiden Tagen spielte unsere erste Mannschaft gegen BV Villingen-Schwenningen, zunächst bei uns, am Sonntag auswärts.

Der Samstag startete nicht unbedingt vielversprechend: Ralf Dahn und Frederick Guntermann mussten ihre ersten Spiele mit 0:3 gegen Dennis Rothaug und Thomas Ruppel (Break: 44) abgeben, während sich Frank Schröder gegen Philippe Brand knapp mit 2:3 geschlagen geben musste. Lediglich Dominik Haug (Break: 30) konnte gegen Suphi Yalman mit 3:0 deutlich gewinnen. Anschließend jedoch steigerte sich die Mannschaft: Ralf Dahn besiegte Thomas Ruppel mit 3:0, Frederick Guntermann siegte mit 3:1 gegen Rothaug (Break: 40) und Frank Schröder bezwang, wenn auch knapp, Suphi mit 3:2. Damit war das Unentschieden schon sicher. Dominik hatte gegen Philippe Brand (Break: 42) eine Chance, das Match zu entscheiden, denn beide gewannen immer abwechselnd Frames bis zum 2:2. Im Decider jedoch spielte Brand einfach zu stark und gewann mit 3:2. Am Ende des Tages stand ein verdientes Unentschieden und der Eindruck, dass noch etwas Luft nach oben ist.

Auch der Sonntag in V-S startete noch etwas durchwachsen: Zwar gewann Dominik Haug gegen Rothaug mit 3:1, aber Frederick konnte gegen Philippe wenig ausrichten und verlor mit 0:3; Ralf Dahn verlor gegen Steffen Graf mit 1:3. Frank Schröder (Break: 38) startete jedoch besser und bezwang Suphi mit 3:1, während Dominik sich in seinem zweiten Spiel gegen Philippe (HighBreak: 60) diesmal glatt mit 0:3 abfinden musste. Die letzten 3 Spiele des Tages jedoch gingen an uns: Freddy (Break: 33) gewann 3:2 gegen Dennis, Frank ebenfalls mit 3:2 gegen Steffen und Ralf (Break: 53) klärte zum Tagessieg mit 3:1. Endstand: 5:3 !


Mit diesem Wochenende hat die Mannschaft ihren 5. Platz in der Tabellenmitte gefestigt und könnte schon bald den Klassenerhalt perfekt machen, denn das Mittelfeld bis Platz 3 ist noch eng zusammen. Es könnte am Ende vielleicht sogar für eine Top 3 Platzierung reichen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© Snookerclub 147 KA

Snooker erleben

Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.

Menüerklärung

Schauen Sie sich in Ruhe auf der Seite um - es gibt einiges zu entdecken. Im Hauptmenu erfahren Sie alles wichtige über unseren Verein, unsere sportlichen Aktivitäten und natürlich unsere Mitgliedschafts-Angebote. Eine Galerie und der Slider auf der Startseite geben Ihnen einen ersten Eindruck von uns.